Klatschen Top – Schunkeln Flop – Musik awesome!

5. November 2017

Kurz nach 19:00 öffnen die Türe zur großen Halle vom Pavillon nicht weit vom Hauptbahnhof. Das alternative Programm zu den Monsters of Liedermaching ist mit Thanee (poetry Slam/Standup) in der kleinen Halle nebenan sicher nicht minder gut. Die große Halle ist in den ersten vier Reihen von der Bühne heute bestuhlt. Der Rest der Halle ist als Stehplatz geplant und füllt sich bis 20:00 Uhr mit einem konstanten Zustrom Club-Mate und FritzCola trinkender Hipster….

Read More >>

ASPerin gefällig?

4. November 2017

Bevor ASP sich eine wohlverdiente Pause gönnen lassen sie es sich nicht nehmen, noch kurz ein Album zu veröffentlichen und mit der „20.000 Meilen“- Tour elf Städten einen kleinen Besuch abzustatten. Es etwas ruhiger ausklingen zu lassen wäre auch so gar nicht ihre Art! Das neue Album „Zutiefst“ ist der dritte Teil des „Fremder-Zyklus“ und knüpft damit an das 2013 erschienene Album „Maskenhaft“ an. Unterstützt werden ASP dieses Mal von Gothminister, einer norwegischen Elektro-Metal Band, die…

Read More >>

Fährmannsfest 2017 – erst abgesoffen, dann doch im vollen Umfang

4. August 2017

Das Fährmannsfest stand dieses Jahr nicht unter guten Vorzeichen. Durch die Harzer Wassermassen traten auch in Hannover die Leine und die Ihme weit über die Ufer. Erst gab es für das Festival einen Notfallplan, der dann glücklicher Weise nicht eingelöst werden musste. Also startete das Fährmannsfest 2017 im gewohnten Umfang mit Kinderfest, Kulturbühne für „umsonst und draußen“ und mit der Musikbühne am Weddingufer. Sonntag war, wie in den vergangenen Jahren,…

Read More >>

Metallsuppe ohne Salz

8. April 2017

Das Konzert beginnt mit einer Pause. Ein Rauchmelder hinter der Bühne zickt. Das klingt jedoch mitten in der Performance von Aeverium, als gehört die Warnung zur Show: „Das Sicherheitssystem meldet eine technische Störung. Bitte verlassen Sie das Gebäude.“ Das taten die Fans auch. Mit Geduld, Gelassenheit und Humor tankten sie eine halbe Stunde Frischluft – oder auch ein bis zwei Bier in den umliegenden Etablissements rund um den hannöverschen Pavillon,…

Read More >>

Subway to Sally’s NeoN

28. April 2016

Der Abend des 28. Märzes  gehört dem Potsdamer Septett mit ihrer Ekustik- Tour „NeoN“. Die aufwändige Bühnenausrüstung ist Grund genug auf eine Vorband zu verzichten und den Fans zwei Stunden SUBWAY TO SALLY pur und ohne Umschweife zu bieten.

Read More >>

Monumentalklassiker einer Rocklegende

24. April 2016

Ex-Marillion-Frontmann Fish am 24. April zu Gast im Pavillon Hannover Es ist das letzte Konzert eines 57-jährigen Mannes. Nicht, dass Derek William Dick alias Fish etwa ans Aufhören denkt. Der Auftritt im Pavillon Hannover fand schlicht einen Tag vor seinem Geburtstag statt.

Read More >>

Augen schließen! Fresse halten!

5. Dezember 2015

Schandmaul und Schandmäulchen am 5. Dezember im ausverkauften Pavillon in Hannover Erwachsene sind nicht zu alt für Märchen. Schon gar nicht, wenn sie sie daran erinnern, das Leben mitunter weniger ernst und stattdessen lieber kindlichen Frohsinn in den Alltag zu nehmen. Und erst recht nicht, wenn sie den großen Schandmäulern zum Warmlaufen dienen. Also den Schandmäulern selbst wie auch dem Publikum.

Read More >>

Fiddler’s Green rockten mit My Flint am 26.3. den Pavillon Hannover

26. März 2015

Es gibt Bands, die muss man einfach live sehen. Fiddler’s Green ist so eine Band. Die Alben der Speedfolk-Combo sind schon mitreisend, keine Frage. Doch wenn die sechs Jungs auf der Bühne stehen ist das nochmal etwas ganz anderes. Am Donnerstagabend, den 26. März, taten sie das im Pavillon in Hannover. Vor ausverkauftem Publikum feierte die Band ihr 25-jähriges Bestehen mit dem Album ‚25 Blarney Roses‘ und einer gehörigen Portion…

Read More >>