• Über Schafe, Monster und Mäuse, Tüten und Delmenhorst
  • Eskalation auf Speed(Folk)
  • Gentleman mit großem Gefolge in der Swiss Life Hall Hannover
  • Von Poeten und Flüchen: Eisbrecher bringen Hannover zum Toben!
  • Russkaja und das Kellerkommando – Gute Laune-Missionare überzeugen in Hannover

Terlingua Tour – Mono Inc. mit Stoneman

Angela sagt „Kleiner Mann tanzt knuffig“ 15 Jahre Mono Inc., 10 Jahre  in der Sänger – Schlagzeug – Besetzung mit Katha Mia und Martin Engler und zuletzt vor 6 Jahren in Hannover…. Noch mehr Fakten? Miky Mono gründet 2000 mit Martin Engler (Schlagzeug) und Carl Fornia (Gitarre) Mono Inc. Seit 2003 werden sie von Manuel Antoni am Bass unterstützt. 2006 verließ Sänger Miky Mono die Band und bevor sie sich…

Read More >>

26 Jahre J.B.O. – 20 Jahre “EXPLIZITE LYRIK”

„Sagt den Jungs, sie sollen rocken“ Das Leben ist pink. Gitarren und Bässe. Das Licht auf der Bühne. Die T-Shirts der Fans. „Arschloch und Spaß dabei“ steht auf letzteren. Die Menge im Capitol in Hannover tobt, da steht das James Blast Orchester, besser bekannt als J.B.O., gerade erst knapp seit ein paar Minuten auf der Bühne.

Read More >>

Itchy Poopzkid mit L.A.

Itchy Who? Wer sind eigentlich diese Poopzkid? Das kleine Punk Dreigestirn ist in der Besetzung seit 2011 unterwegs. Vorher waren sie nur zu zweit. Sibbi und Panzer, die 2000 die Band gegründet hatten, entschließen sich 2001 zu dem neuen Namen der Band und sie begannen eigene Stücke zu schreiben. Seit 2011 bekommen sie Unterstützung von Max am Schlagzeug. Die Band konnte einiges Aufsehen erregen, als sie mit den Donots unterwegs…

Read More >>

Madsen &  Montreal im ausverkauften Capitol Hannover

Madsen spielt ihren Tourauftakt mit Montreal als Support, vor 1600 Fans im ausverkauften Capitol Hannover. Stagediving, Breakdance und Circle Pit bezeichnen nur ein paar Highlights dieses Abends. Eine Fremde ist die Stadt an der Leine nicht. Der Auftritt in der Messestadt erinnert die Band aus dem Wendland an frühere Zeiten, als Ex-Keyboarder Folkert Jahnke hier eine Wohngemeinschaft behauste.

Read More >>

Nazareth im Lux Club

Großes Medieninteresse – wenig Fans. Früher war es Hardrock, heute nennen wir es White Rock. Das Lux (der Lux Club Linden) ist nicht wirklich groß, dafür aber recht bekannt. Hier spielen Bands zum Anfassen. So auch heute. Die Band Nazareth ist seit vielen Jahren unterwegs und weltweit bekannt. Ob es an dem Wechsel des Sängers liegt, der Krankheitsbedingt die Poleposition der Band abgeben musste oder am generellen Desinteresse von handgemachter…

Read More >>

Spaziergang mit Culcha Candela – Salsa mit 1400 Fans

Bewegung im Capitol Hannover Es ist dunkel. Plötzlich springen drei Jungs auf die Bühne – und die Party beginnt. Zugegeben, ganz jung sind sie nicht mehr, aber auf jeden Fall jung geblieben. Die Freude, endlich wieder auf Tour zu sein,  hat ihnen quasi Beine gemacht. Sie springen, tanzen Salsa, wedeln mit Handtüchern, stacheln das Publikum an – und das alles ab der ersten Sekunde. Ihre Live-Pause ist offenbar beendet. Und…

Read More >>

Haudegen mit Herz

Lederhose und -weste, Tattoos auf Oberarmen, Unterschenkeln und im Nacken – aber im tiefsten Inneren butterweich: So stehen die Haudegen Hagen Stoll und Sven Gillert am 15. Oktober in Hannover auf der Capitol-Bühne. „Hau-de-gen! Hau-de-gen!“ skandiert das Publikum, noch bevor die Band überhaupt die Bühne betreten hat. Und die gibt mit „Gemeinsam sind wir weniger allein“ gleich die Tonart des Abends an: Das Capitol headbangt und kuschelt gleichermaßen – zu…

Read More >>

THE PICTUREBOOKS – IMAGINARY HORSE Tour 2015

The Picturebooks im Lux Hannover 14.10.15 The Loranes spielen sich die Tentakel wund. Das Publikum in Hannover ist schwer zu knacken, das Lux ohnehin, der Graben zum Publikum schwer zu überwinden. Es ist Mittwoch. Wer heute hier ist, trägt Schnauzer, spitze Stiefel und ist es einzig wegen the Picturebooks, da haben es the Loranes schwer, lassen sich aber nicht entmutigen und spielen sich durch die Sounds vergangener Jahrzehnte. Allein, Ex-Kadavar Mammut könnte…

Read More >>

Gloria

Kleine Dinge ganz groß Band „Gloria“ am 10. Oktober im Pavillon in Hannover „Wir gelten noch als Geheimtipp, sind aber eigentlich eine international bekannte Band“, stellt Gloria-Frontmann und Sänger Klaas Heufer-Umlauf zum Einstieg für all jene klar, die von Gloria noch keinen blassen Schimmer haben sollten. Denn: Die Debütsingle „Warten“, die es gegen Ende des Konzerts auch auf die Ohren gab, ist gerade mal zwei Jahre alt. Also so abwegig…

Read More >>