• Fast vorbei – Rockharz – der Samstag
  • Das Rockharz – Der Freitag
  • Rockharz – der 2. Tag (Thors-Tag)
  • Rockharz 2019 – Der Beginn (Mittwoch)
  • d’Artagnan – In jener Nacht

Frühlingsanfang mit Novo Amor und Leaves & Trees

Präsentiert von Komplex7, die Hannover zahlreiche Konzerte (in) der Kumpanei bescherten, haben mit dem Saal des Freizeitheims Lister Turm eine grandiose Location aufgetan, die – in das richtige Licht getaucht – den biederen Charme alter Schulaulen vollkommen verliert und einen farbigen Teppich für das ausrollt, was in den zarten Klangsphären irgendwo zwischen skandinavischen Trüffeln, gefühltem Folk und Singer Songwritern so passiert.

Read More >>

Jesper Munk ausverkauft im LUX Club Hannover

Jesper Munk spielt im ausverkauften LUX Club Hannover. Ist er ein Wunderknabe oder hat er es einfach nur drauf? Hier im Lux ist er mit der Vorband Nick & The Roundabouts unterwegs. Diese beiden sind extra aus München angereist um Jesper Tribut zu zollen. Sie machen eine Art Folk – Kuschelrock. Sehr einfühlsam und richtig gut.

Read More >>

James Last & die 2500 Fans

2500 Fans sind vom 86-jährigen James Last begeistert! Weiße Haare, ein Lagerfeldzopf, Glitzersakko und ein lockerer James Last. Das Alter zeichnet ihn schon, aber… 50 Jahre Bühnenpräsenz sind auch dabei und sie ist dem Meister anzumerken. Er ist locker und gut aufgelegt. James Last ist wohl das letzte Mal unterwegs. Das Motto der Show Non Stop Music ist Pflicht.

Read More >>

Deichkind – niveau weshalb warum?

Remmidemmi in der Swiss Life Hall Es ist 20.20 Uhr. 5000 Feierwütige füllen die ausverkaufte Swiss Life Hall. Menschen in pinken Netzhemden, schrillen bunten Kostümen und Shirts auf denen Ausrufe wie Remmidemmi, LadadiLadada, oder Leider geil stehen, manche ausgerüstet mit Sonnenbrillen. Man erkennt sofort: Das sind Deichkind-Fans. Unter ihnen heute sogar ein riesiges Plüschschaf. Dann geht das Licht aus.

Read More >>

Where I’ve been – Rival Sons im Capitol Hannover

  Side saddle, black velvet Every young cowboy’s dream A pistol for each hand Remember the outlaw queen[1] Was ein Cowboy, auch wenn er noch so gut bestückt ist, seine Magazine ein, zwei oder drei Mal am Stück leerschießt und dabei mit jeder einzelnen Kugel ins Schwarze trifft, nie erfahren wird, ist wie sich die Kugel fühlt, wie die Great Western Valkyrie dieselbe (er)lebt, wie sich die Kugel fühlt, wenn…

Read More >>

Soy de Cuba

750 Zuschauer, Reise durch die lateinamerikanischen Tänze, echte Kubaner – professionelle Show Soy de Cuba ist ein zweistündiges Musical – Programm. Eine Geschichte über die aus dem kleinen Dorf Viñales in die Großstadt Havanna kommende und sich verliebende Ayala. Ihr wird schnell klar gemacht, dass sie gegen viel Konkurrenz antreten muss, aber es sich lohnt auf ein Happy End zu warten.

Read More >>

Fiddler’s Green rockten mit My Flint am 26.3. den Pavillon Hannover

Es gibt Bands, die muss man einfach live sehen. Fiddler’s Green ist so eine Band. Die Alben der Speedfolk-Combo sind schon mitreisend, keine Frage. Doch wenn die sechs Jungs auf der Bühne stehen ist das nochmal etwas ganz anderes. Am Donnerstagabend, den 26. März, taten sie das im Pavillon in Hannover. Vor ausverkauftem Publikum feierte die Band ihr 25-jähriges Bestehen mit dem Album ‚25 Blarney Roses‘ und einer gehörigen Portion…

Read More >>

DER KLEINE FISCH – DUNE PILOT – YOUR ARMY

Frühlingsfischen @ WETLANDS. DER KLEINE FISCH – DUNE PILOT – YOUR ARMY 21.03.15 im Lux/Hannover Wie könnte man sein 15jähriges Bühnenjubiläum als Solo-Act besser feiern als auf der Bühne. DER KLEINE FISCH, ein Mann und seine Saiten, hat sich nicht eingemuschelt, sondern das erste Frühlingswochenende auf der Bühne des Lux/Linden eingeläutet.  Emo-Prog-Pop-Folk-Rock-Corem leuchtende Augen, Andreas Haug, alias Der Kleine Fisch hat sich ein paar Große geangelt und supported die Releaseparty…

Read More >>

Coppelius begeistern 420 Fans im MusikZentrum Hannover!

Mist, ich habe mich gar nicht verkleidet…. Die Vorband um den Leiermann Bodenski  der Band Subway to Sally ist mit eigenem Konzept und eigenen Musikern angereist. Sein Soloprojekt „Bodenski“ erinnert ein wenig an eine “Erik Fish mit Freunden Tour”. Quasi rein akustisch, mit E Piano und Akkordeon, ist er gekommen um als Vorband Lyriken zu erzählen. Irgendwo zwischen Songwriter, Dichter und Shanty Chor. Das Gründungsmitglied von Subway to Sally kann…

Read More >>