Dancing. In the Dark.

11. November 2016

Irgendwie schade. Dass die richtige Party erst zum Schluss anfing. „Call the ships to port“: Das ist der Sound, für den die schwedischen Elektro-Formation um Eskil Simonsson eigentlich steht. Zumindest, wenn es um Live-Auftritte geht. Gegründet vor 30 Jahren, mag diese Single aus dem Jahr 2002 das verkörpern, was das Publikum an dem Trio aus Helsingborg zu schätzen weiß: tanzbare Future-Pop-Hymnen mit eingängigen Refrains, die in jeder Edeldiskothek zur Primetime…

Read More >>

Schwarzes Familientreffen mit guten Bekannten

13. August 2016

<zum Sonntag> 40 Bands und 25.000 Besucher später: Das war das M’era Luna 2016 in Hildesheim. Was 1999 an gleicher Stelle noch Zillo-Festival hieß, bekam ein Jahr später einen neuen Namen, weil Zillo und Veranstalter beschlossen, getrennte Wege zu gehen. Doch fast scheint es, als hätten geneigte Besucher heuer eine Zeitreise durch 16 Jahre M’era-Luna-Historie antreten können. Bands wie Diary of Dreams, Oomph!, Suicide Commando, The Cassandra Complex, VNV Nation,…

Read More >>