Wir ham ne party – Der Blödsinn ist in der Stadt

15. Dezember 2019

J.B.O. wurde 1989 von den beiden Frontmännern Vito C. und Hannes Holzmann in Erlangen gegründet und ist bekannt für ihre als Rock oder Metal ausgelegten Parodien auf bekannte Popsongs. Die Band, dessen Name ehemals ein Akronym für “James Blast Orchester” war, gastierte am 15. Dezember im Musikzentrum Hannover in der Emil-Meyer-Straße. Während ihres zweistündigen Auftrittes stellten Vito, Hannes, beide Gitarre und Gesang, Ralph am Bass und Wolfram an den Drums…

Read More >>

Rockharz 2019 – Der Beginn (Mittwoch)

3. Juli 2019

Hier geht es zum Donnerstag – Freitag – Samstag Wenn 20.000 Metalheads einen Flugplatz erstürmen kann das eigentlich nur eins bedeuten- das Rockharz öffnet erneut die Tore, um mit 55 Bands an vier Tagen dem Harz mal ordentlich einzuheizen. Der Veranstalter bat im Vorfeld ja darum, die Anreise nicht vor der Öffnung des Campinggrounds zu legen…: Leider war in diesem Jahr die Anreise am Dienstag eine Zerreißprobe für die Nerven,…

Read More >>

RockHarz – der Mittwoch

6. Juli 2016

hier geht es zum Donnerstag / zum Freitag / zum Samstag Es war bislang kein gutes Jahr für Festivals. Etliche Unwettermeldungen die von verletzten Menschen berichteten sowie unterbrochene oder ganz abgebrochene Veranstaltungen ließen die Besucher künftiger Festivals bangen. Doch das kleine Örtchen Ballenstedt, eine Kleinstadt am nördlichen Rande des Ostharzes, hatte sich mit Petrus offensichtlich gut gestellt… oder eher doch mit Thor? Letzteres ist wahrscheinlicher und so kam es, dass das Rockharz…

Read More >>

26 Jahre J.B.O. – 20 Jahre “EXPLIZITE LYRIK”

29. Oktober 2015

„Sagt den Jungs, sie sollen rocken“ Das Leben ist pink. Gitarren und Bässe. Das Licht auf der Bühne. Die T-Shirts der Fans. „Arschloch und Spaß dabei“ steht auf letzteren. Die Menge im Capitol in Hannover tobt, da steht das James Blast Orchester, besser bekannt als J.B.O., gerade erst knapp seit ein paar Minuten auf der Bühne.

Read More >>