• Rea Garvey und die Waldbühne Northeim
  • Johannes Oerding im Wald
  • Russkaja & inExtremo
  • Anniversario brillante – weil sie es können!
  • Hinterhoffestival 2021

Rea Garvey und die Waldbühne Northeim

Was für ein Wochenende, was für eine Bühne! Wie schon bei Johannes Oerding berichtet, ist die Waldbühne ein Amphitheater was in Norddeutschland seines gleichen sucht. Umso schöner, gleich zwei große Künstler an einem Wochenende hier vereinen zu dürfen. Auch der Dornröschenschlaf, den die Waldbühne die letzten Jahre erlitt, ist vorbei. Living Concerts aus Hannover hat mit der Stadt Northeim vor, diese Location mindestens die nächsten fünf Jahre regelmäßig zu bespielen….

Read More >>

Johannes Oerding im Wald

Neue Lokation, alte Bekannter… so könnten wir Johannes Oerding wirklich nennen. Zumindest begleiten wir, musikmag.de, ihn, Johannes Oerding, schon seit Jahren. Die Waldbühne Norheim: Ein Amphitheater ähnlicher Bau aus dem Jahre 1934, dem man seine Vergangenheit ansieht. Dennoch ist es eine außergewöhnliche OpenAir Bühne. Von Wald umrandet, hinter einem Hügel und etwas abseits des Ortes Northeim. Shuttle-Busse fahren die meisten Fans aus dem Ort in die Nähe der Bühne. Parkplätze…

Read More >>

Russkaja & inExtremo

  Ausgehungerte Metal und Mittelalter Heads vs. Corona Betrachten wir die Geschichte dieses mehrfach verschobenen Konzertes, wird dem Ticketkäufer des ersten Termins schon ein wenig schwindelig. Wie bei vielen Konzerten derzeit stehen meist 3 bis 4 Termine für ein Konzert im Raum, so auch hier bei InExtermo. Aber zum Glück findet das Konzert heute ohne weiter Corona Auflagen statt. Und ja, das ist schon etwas befremdlich. Zum einen sind weniger…

Read More >>

Anniversario brillante – weil sie es können!

10 Jahre Brass Band Wahnsinn.10 Jahre Italo-World-Groove-Tour.10 Jahre Brazzo Brazzone & The World Brass Ensemble. Die Bandgewordene Banda Brazzo Brazzone zelebriert am Freitag den 11. März 2022 ihr zehnjähriges Bestehen mit einem konzertanten Abend im ausverkauften Pavillon vor kulturhungrigen Besucher*innen, einem fulminanten Sitztanz-Groove-Feuerwerk und „tante canzoni“. Auch wenn es uns dieser Tage schwerfällt, Kriegs- und Krisengeschehen an der Garderobe abzugeben, ist es dem Pavillon-Team dank eines vorbildlich gelassenen Publikums gelungen, alle…

Read More >>

Hinterhoffestival 2021

Eigentlich, ja eigentlich war dieses sommerliche Event als ein eintägiges Festival geplant, bei dem gleichzeitig eine Vielzahl an Hinterhöfen bespielt werden sollte, so dass Besucher*innen ganz einfach von Hof zu Hof wandern und sich verschiedenste Bands anhören können; Bands auf deren Konzerte sie sonst vielleicht nicht gehen würden. Für die Musiker*innen eine Möglichkeit, sich neues Publikum zu erspielen und in diesen kulturell schwierigen Zeiten etwas zu verdienen. Darüber hinaus sind…

Read More >>

Heppner und die Flut

Die Wetterapp wird der beste Freund aller Konzertgänger in diesem Corona Jahr 2021. Leider sind diese auch nicht mehr zuverlässig und so sitzen alle Zuschauer im acht&siebzig entweder in Regenponschos oder Regenklamotten im Sprühregen. Um 20 Uhr betritt eine kleine Gruppe von „Arbeitern“ die Bühne…- aber der eine, das ist doch Peter Heppner, oder? In recht alltäglichen Klamotten, mit langen grauen Haaren ist er nach der langen Zeit kaum wiederzuerkennen….

Read More >>

Monsters of Liedermaching in Hannovers acht&siebzig

Heute, am Sonntag, finden wir uns früh im Biergarten 78 ein. Die „Monsters of Liedermaching“ haben zu einem Karter(frühstück)Konzert eingeladen. Nach dem gestrigen späten Konzert der Monsters und anschließender Party, geht es heute schon zu 15 Uhr leicht verkatert los. Bestes Wetter begleitet den Antritt der 6 Solokünstler. Gestern, am Samstag, war das Konzert quasi ausverkauft, heut sind ein paar Menschen weniger da. Dennoch sind die Hardcore Fans an beiden…

Read More >>

Covenant oder wie der Schwede EBM Oldschool rockt.

Biergarten 78 – heute lauter und schwärzer als die benachbarte Gilde Park Bühne! Corona Konform haben wir in dem Biergarten des Sportvereins 78 ein bestuhltes Konzert mit gut 240 Gästen. Für gewöhnlich gibt es im norddeutschen Sommer nicht immer bestes Wetter, genau zu 20 Uhr ist auch heute ein ausgelassenes Schauergebiet unterwegs. Klar, den ganzen Tag trocken, pünktlich zum Konzert ordentlich Regen. Glücklicherweise gehen Schauer auch schnell vorbei. Sei es…

Read More >>

Biergarten 78 Hannover mit der Letzten Instanz

The Show must go on – ist vielleicht für dieses Corona Konforme Format der richtige Slogan. Kleine Bühne, 2er Bestuhlung und eine grüne Wiese vor dem Biergarten 78 am Bundesleistungszentrum Hannover. Ein Versuch des lokalen Veranstalters Living Concerts in der Biergartenkonzert – Reihe wieder Fuß zu fassen. Auf dem Vereinsgelände 78 wird munter Tennis und Football trainiert, als sich eine verhältnismäßig kleine Schar von meist schwarzgekleideten Menschen vor der Bühne…

Read More >>

Beyond The Black & Kissing‘ Dynamite

Letztes Strandkorb Open Air 2021 in Hamburg Stell dir vor es ist Sommer, du sitzt im Strandkorb, neben dir steht die mit Bier gefüllte Kühltasche und von der Bühne vor dir bläst dir eine angenehme Brise Metal ins Gesicht. Was sich anhört wie das wohlverdiente Rentnerdasein von Metalfans wird dieses Jahr für viele Metalheads jeglicher Altersgruppen Wirklichkeit – und wie entspannt und trotzdem richtig metallike das sein kann, erlebt man…

Read More >>