LUXuriöses Konzert von Extrabreit zum Jahresende

Sie haben es geschafft! Ausverkauft! Die Vorfreude der Fans hat sich zur Weihnachtstour 2016 in Hannover durch einen schnellen Ausverkauf des Konzertes gezeigt. Wer eine Karte ergatterte, ist reich belohnt worden und erlebt einen Konzertkracher zum Jahresende.

Die Punk-Rock-NDW Legenden der 80ziger vergnügen sich mit den reichlichen Hits und starten in den Abend mit “Extrabreit” & “Her mit den Abenteuern”. Das Lux in Hannover – Linden bebt von Anfang an, nicht unschuldig sind die originellen Kompositionen, die zum Mitsingen zwingen. “Geisterbahn” & “Kleptomanie” sind mit dem Begriff Gassenhauer zu trivial umschrieben, aber das Publikum liebt die gut aufgelegte Band hierfür. Kai „Havaii“ Schlasse, Stefan „Kleinkrieg“ Klein, Bubi Hönig, Lars „Larson“ Hartmann und Rolf Möller legen richtig los und konfrontieren die Zuschauer mit einem Hit nach dem anderen. “Polizisten”, “Superhelden”, “Besatzungskind” & “Der letzte Schliff”… – heute wird der Deutschrock an einer speziellen Location zelebriert – klein, laut und hautnah – ein echtes Kribbeln macht sich im Lux Club breit. Die rohe ungeschliffene Form der Musik ist eine Wohltat nach der regulierten Feiertagsstimmung der letzten Woche. Sie grenzt sich ab, ist klar, einfach und direkt. “Das Beste kommt zum Schluss” von Stefan Kleinkrieg ist ein melancholischer Abgesang auf die guten Zeiten. “Rote Rosen” darf ebenso wenig fehlen wie “Lottokönig”. Nicht nur die Punk-Rock-Oldies scheinen der Sehnsucht vergangener Zeiten zu folgen,  mehrere der Ü40ziger zeigen ihr Interesse und den Wunsch nach etwas rebellischer Musik, ohne die Gewohnheits-Pop-Elemente aktueller Deutschrock-Radiomusik anno 2016. Manchmal können neue Wege aus alten Pfaden entstehen. Wir sind gespannt. NDW ist nicht nur NDW. Zurück in die heiße (M)enge des LUX und der ausgelassenen Stimmung des Abends. “Flieger” leitet den Höhepunkt des Abends ein. Es rockt, es singt, es will alles – EXTRABREIT gibt es ihm! Wer so viele Jahre dabei ist und sich mit solchen, geilen Clubkonzerten immer wieder einbringt, versteht seine Berufung. Die Arbeit an neuem Material ist angekündigt. Die Neugier ist groß und lässt auf einiges Interessantes hoffen! Ein echter Jahresabschluss der Subkultur mit Kultur und der Spaß verbleibt noch lange…

Tracks

Extrabreit
Abenteuer
Geisterbahn
Glück und Geld
Kleptomanie
Polizisten
Besatzungskind
Der Letzte Schliff

Wenn die Zeit
Liebling
Präsident
1-1-0
Russisch Roulette
Rote Rosen
N.i.f.i.
Joachim
Lottokönig
Marmelade
Flieger

Hurra
Junge

Annemarie
3-D
Sturzflug

(CK)