21.1. Laith Al-Deen mit Alex Diehl

21. Januar 2015

Laith Al-Deen auf der „Was wenn alles gut geht“ Tour. Deutlich rockig, spontanes Bad im Publikum, viel Witz und Wind of Change. Alex Diehl macht den Anfang. Der Geschichtenerzähler vom Chiemsee war schon einmal 2012 zu Gast im Capitol. Damals supportete er die Berliner Band Haudegen und war allein. Heute hat er an dem E-Piano Unterstützung von Stephan Zeh. Neben der gefühlvollen Musik und einem eigenem Gesangsstil hat der Songwriter…

Read More >>