The European Apocalypse

1. Dezember 2018

Alle Fotos (c) Birger Tremer Das erste Türchen im Adventskalender wartet meiste mit einem winzigen Stückchen Schokolade auf. Wenn es hochkommt und man Glück hat, findet man noch eine Handvoll Nüsse. Doch in Hamburg entpuppt sich die Tür am 1.12. als riesiges Portal zur Apokalypse, das sich direkt in der Alsterdorfer Sporthalle öffnet. Als Geleit zum Armageddon stehen vier diabolische Gefährten in den Startlöchern denn zu „The European Apocalypse“ Tour…

Read More >>

RockHarz Festival – der Samstag

7. Juli 2018

Hier geht es zum Mittwoch / Donnerstag / Freitag Rockharz auf musikmag.de: 2016 Mittwoch / Donnerstag / Freitag / Samstag / 2015 Der letzte Tag des Rockharz brach an  und der After-Festival-Blues schien sich bereits bei einigen Besuchern bemerkbar zu machen. Allerdings mussten die Berechnungen, wie man sein ganzes Gepäck wieder ins Auto befördern konnte, ohne einige physikalische Gesetze zu brechen, auf später verschoben werden, denn: Erdling hatten die Dark Stage erobert. „Mein Element“ zerstreute jede…

Read More >>

Un- oder Wetter? RockHarz 2017 der Freitag

7. Juli 2017

Hier geht es zum Mittwoch / Donnerstag / Samstag Das am Vorabend angekündigte Unwetter war nachts glücklicherweise ausgeblieben, weshalb auch der dritte Festivaltag mit guten Wetter startet. Nachdem Vlad In Tears den Tag eröffnen ergibt sich vor der Dark Stage bei Kambrium gleich ein kleines Publikumshighlight. Die Pagan Deather scheinen gleich einen ganzen Fanclub dabei zu haben. Deutlich viele ihrer T-shirts sind in der Menge zu sehen, und als besonderes…

Read More >>

RockHarz 2017 – der Donnerstag – voll, voller, wieder ausverkauft.

6. Juli 2017

Hier geht es zum Mittwoch / Freitag / Samstag Der erste volle Festivaltag beginnt an diesem Donnerstag mit vielversprechendem Wetter. Während die Nachzügler, die nicht schon früher anreisen konnten, so langsam eintrudeln und sich der Campingplatz noch weiter füllt, dröhnt der Soundcheck verheißungsvoll über den Platz. Zum Kohlegeruch frühmorgendlich angeworfener Grills gesellt sich der Kaffeeduft, der aus dem Frühstückszelt und den Kaffeeständen wabert. Wer es am Vortag nicht schon übertrieben…

Read More >>

Dancing. In the Dark.

11. November 2016

Irgendwie schade. Dass die richtige Party erst zum Schluss anfing. „Call the ships to port“: Das ist der Sound, für den die schwedischen Elektro-Formation um Eskil Simonsson eigentlich steht. Zumindest, wenn es um Live-Auftritte geht. Gegründet vor 30 Jahren, mag diese Single aus dem Jahr 2002 das verkörpern, was das Publikum an dem Trio aus Helsingborg zu schätzen weiß: tanzbare Future-Pop-Hymnen mit eingängigen Refrains, die in jeder Edeldiskothek zur Primetime…

Read More >>

RockHarz der Freitag

8. Juli 2016

Zum Mittwoch / zum Donnerstag / zum Samstag Der Freitag begann etwas schleppend. Das Wetter war schön, doch unverkennbar braute sich etwas zusammen. Der frühe Vogel konnte sich ein Bild And Then She Came machen. Nach 3-jähriger Abstinenz kehrten die Krypteria-Mitglieder auf die Bühne zurück. Aus dem Symphonic Metal war Modern Rock geworden und viele Zuschauer fanden sich ein, um sich von Sängerin Ji-In Cho, Bassist Frank Stumvoll, Drummer Michael S.C. Kuschnerus und…

Read More >>